Virtuelle Touren

Virtuelle Touren

                        

       Kugel                360 x 360-Grad Panoramas                  Sphärisch

Eine virtuelle Tour ist die Verknüpfung von 360Grad Panoramen zu einem interaktiven Rundgang.

Dabei werden Foto-Darstellungen in einem besonders großem Winkel, sogenannte Panorama-Bilder, zu einer Kugel geformt und können von innen betrachtet und gedreht werden.

Die Verknüpfung mehrerer solcher Kugeln ergibt dann einen virtuellen Rundgang. Kombiniert man diesen virtuellen Rundgang mit diversen Zusatzfunktionen und Interaktionselementen, so entsteht eine virtuelle Tour.

Ein Virtueller Rundgang kann also dazu dienen, den Nutzern im Internet einen Spaziergang durch Immobilien, Einkaufscenter oder Stadien zu ermöglichen. Eine Immobilie kann auf diesem Wege bereits einen Käufer finden.

Es liegt auf der Hand, dass ein Virtueller Rundgang auf diese Weise sehr große finanzielle Vorteile schaffen kann.

Virtuelle 360°-Touren können auf Webseiten jeder Art implementiert werden. Durch moderne Technologien entstehen verschiedene interaktive Inhalte.

Die virtuellen Rundgänge bieten viele Vorteile im Vergleich zu den klassischen Bildern. Besucher der jeweiligen Webseite erleben die angebotenen Inhalte somit deutlich realistischer. Sie erhalten dadurch einen besseren Eindruck von Immobilien, Hotels, Parks und ähnlichen Objekten.

Die Betreiber der Webseiten profitieren ebenso von den 360°-Touren.

Mehrere Studien belegen die positiven Auswirkungen auf die Absatz- und Buchungszahlen.

Statistik-Download

Verknüpfung von 360Grad Panoramen zu einem interaktiven Rundgang

kompatibel für jeden Browser und jedes Endgerät (Tablet und Smartphones)

ohne Zusatzsoftware

kundenfreundlich, emotional, interaktiv und sehen einfach toll aus

Kombinieren von diversen Zusatzfunktionen und Interaktionselementen

Virtuelle 360°-Touren können auf Webseiten jeder Art implementiert werden

Interessant für: Hotels, Restaurants, Bars, Feinkostläden, Supermärkte und einige mehr an. Im Handel kommen alle Arten von Läden in Frage, also z.B. Läden für Kleidung, Möbel, Lebensmittel. Auch Praxen von Ärzten oder Anwälten, Apotheken, Kanzleien, Reisebüros, Immobilien-Makler und Friseursalons.

Beispiele:

 
Gastronomie
Hilfe bei der Tischreservierung

Mit der räumlichen Darstellung eines schönen Ambientes bieten Sie Ihren Besuchern schon im Vorfeld einen visuellen „Leckerbissen“. Das Auge isst ja bekanntlich mit.

Die interaktive Tischnummerierung erleichtet Ihren Gästen die Wahl des perfekten Platzes.

 
Eventlocations
Veranstalter überzeugen

Auch weit entfernte Objekte können vom potenziellen Kunden begutachtet werden. Interaktive Grundriße, zusätzliche Infotexte, Sound-Sequenzen, Hintergrundmusik, Bildergalerien, und Hotspots stellen eine optimale Ergänzung zum virtuellen Rundgang dar.

Museen / Kunstgalerien

Öffnen Sie die Türen

Öffnen Sie die Türen Ihrer Einrichtung doch auch über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus und gewähren Sie Einblicke, die Neugierde wecken. Bieten Sie außerdem Menschen, die beispielsweise aufgrund einer Behinderung nicht im Stande sind, die Schätze Ihrer Sammlung vor Ort zu genießen, die Möglichkeit eines Besuchs ganz anderer Art.

Arztpraxen
Neue Patienten gewinnen

Gepflegte Räume und moderne Technik, verbunden mit dem zusätzlichen Infomaterial in Form von Texten, Bildern oder Sprachsequenzen – das sind starke Argumente, die Ihre potenziellen Patienten von Ihrer Praxis überzeugen können.

 
Immobilienmakler
Öffnungszeiten: 24/7

Immobilien können 24 Stunden täglich und so lange wie man möchte virtuell "besucht" werden. Ohne den üblichen Zeitdruck einer konventionellen Besichtigung kann der Interessent dadurch schon eine Vorauswahl treffen und eine emotionale Bindung zu seinem neuen privaten oder geschäftlichen Zuhause entwickeln.

 
Ladenbesitzer
Verkauf steigern

Zeigen Sie Ihre Verkaufsräume und Ihr Angebot 24 Stunden täglich ohne die Ladentür zu öffnen. Überzeugen Sie Ihre potenziellen Kunden schon vor dem Besuch Ihres Geschäftes durch eine vorteilhafte Präsentation der Räumlichkeiten und der Produkte.

Hotellerie
Schnell zur Online-Buchung

Erleichtern Sie Ihren Gästen die Entscheidung bei der Online-Buchung durch eine umfangreiche Visualisierung der einzelnen Zimmer, des Wellnessbereichs, des Restaurants oder auch der Konferenzräume.

 
 
 
 
 
Ihre Firma?
Individuelle Anfrage

Sehr gern bereite ich für Sie ein individuelles Angebot vor. Bei Touren aus mehr als 10 einzelnen Panoramabildern biete ich Sonderkonditionen an!

Ihre Angebotsanfrage

Für Kunden eine willkommene Möglichkeit, virtuell besucht zu werden.

Virtual tour of 360 degrees panoramas

Durch diese Bausteine wird die virtuelle Tour zu einem echten Erlebnis

fb-8Home / Website

Einbindung von Map-Standort

floorEinbindung von einer interaktive Floorkarte

Einbindung von Facebook

movie-makerEinbindung von Videos

Einbindung von Musik

Einbindung von Fotos

Einbindung von personalisierten Icons

In 3 Schritten von einem virtuellen Rundgang profitieren

Schritt 1

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Ich beantworte eure Fragen gerne telefonisch, per Email

und selbstverständlich auch persöhnlich.

 Schritt 2

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie für die Fotoaufnahmen

einen für Sie passenden Termin mit mir.

Gerne auch ausserhalb Ihrer üblichen Geschäftszeiten.

Schritt 3

Fertig

Nach dem Fototermin übernehme ich den Rest für Sie.

Viel Spaß mit Ihrer virtuellen Tour.

Preise

ab 279€

Wie gestaltet sich der Preis:

- Anzahl der zu erstellenden Panoramen
- Anzahl der Extras (z. B. Maps, Sounds, Infotexte, Detailbilder, Facebook-Tool, Reservierungshilfe usw.).
- Entfernung zum Aufnahmeort.

Angebote können auf Nachfrage und auf Wunsch an Ihr Unternehmen individuell angepasst werden.

Wenn ich Euer Interesse an einer Zusammenarbeit geweckt, oder Sie genauere Fragen zu Kosten und Ablauf haben, kontaktieren Sie mich einfach.