Einfamilienhaus mit Sanierungspotenzial und Perspektive für Ihr Eigenheim im ruhigen Karow

13125 Berlin, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Yawar Ghaemi, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    750581
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Pankow - Karow)
    13125 Berlin
    Berlin
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Grund­stück ca.
    493 m²
  • Nutzfläche ca.
    50 m²
  • Gartenfläche ca.
    230 m²
  • Zimmer
    5
  • Balkone
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1937
  • Letzte Modernisierung
    2012
  • Status
    vermietet
  • Garage
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaufpreis
    549.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Garten
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Laminatboden
  • Parkettboden
  • Tageslichtbad
  • Wintergarten

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    28.09.2020
  • Gültig bis
    28.09.2030
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2013
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    104,60 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 104,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Zentrale und ruhige Lage in Karow (Stadtteil Pankow)
• Grundstück mit sanierungsbedürftigem Einfamilienhaus (Baujahr 1937)
• Hohes Entwicklungspotential und Raum für Selbstverwirklichung
• 493 m² großes Grundstück
• 5 Zimmer auf ca. 150 m² Wohnfläche
• Weitere Räume im Keller auf ca. 50 m² Nutzfläche
• Zwei Tageslicht-Badezimmer
• 15 m² großer südöstlich ausgerichteter Balkon
• Wintergarten mit Zugang zum ca. 230 m² großen Garten
• Neubebauungspotenzial
• Familienfreundliche Wohnlage mit ausgeprägter Infrastruktur (10 Gehminuten zum S-Bahnhof Karow)
• 5 Fahrminute zur Stadtautobahn A114
• Rendite IST: 3,9 % / Faktor IST: 25,4

Das Einfamilienhaus befindet sich in einem ruhigen und familienfreundlichen Villenviertel in Berlin-Karow. Über das Erd- und Obergeschoss, erstreckt sich die Wohnfläche von ca. 200 m² über insgesamt fünf Zimmer. Das tagesbelichtete Kellergeschoss verfügt über weitere Nutz- und Abstellräume. Alle Räume befinden sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Hier können Sie perspektivisch Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und das Haus nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten!

Über den von der Küche begehende Wintergarten erreichen Sie den gemütlichen Außenbereich zum Garten. Ein ca. 15 m² großer Balkon im 1. OG bietet Ihnen weitere Erholungsmöglichkeiten, von wo Sie die ganztägige Sonne genießen können. Der Garten, welcher durch seine Bepflanzung Privatsphäre gewährleistet, rundet das Wohnerlebnis ab.

Eine Kündigung durch Eigenbedarf setzt generell eine Kündigungsfrist von drei Monaten voraus und wird zusätzlich von der Mietdauer des Mietverhältnisses beeinflusst. Abhängig von der Dauer des Mietverhältnisses gelten folgende Staffelungen für die Kündigungsfrist:

- Bis zu fünf Jahre: Kündigungsfrist von drei Monaten
- fünf Jahre oder länger: Kündigungsfrist von sechs Monaten
- acht Jahre oder länger: Kündigungsfrist von neun Monaten

Die Immobilie ist aktuell zu einer Pauschalmiete von 2.200 Euro vermietet und befindet seit 2019 in einem Mietverhältnis.

Ausstattung

Für ein umfassendes Raumverständnis haben wir einen virtuellen 3D-Rundgang der Immobilie für Sie erzeugt, welchen wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Hierfür klicken Sie einfach auf den "Anbieter kontaktieren" Button.

Lage

Karow hat sich im Laufe der Jahrhunderte um den sehenswerten historischen Ortskern Alt-Karow herum entwickelt. Nach und nach entstanden mehrere Siedlungsgebiete mit Villen, Einfamilienhäusern und Gartenhäuschen. Heute präsentiert sich der Stadtteil von einer sympathischen und geradezu beschaulichen Seite.

Karow liegt am nordöstlichen Rand von Berlin im Verwaltungsbezirk Pankow und hat sich als einer der wenigen Berliner Ortsteile bis heute seinen dörflichen Charakter bewahrt. Im Westen wird Karow von Französisch-Buchholz begrenzt, im Norden liegt der Ortsteil Buch, Brandenburg erreicht man im Osten Karows und im Süden grenzt Karow an Blankenburg und Malchow.

Der Verkehr verläuft hier hauptsächlich über den Straßenzug Blankenburger Chaussee – Alt-Karow - Bucher Chaussee, der den Stadtteil zentral in Nord-Süd Richtung durchläuft. Außerdem verfügt Karow im Norden an eine direkte Anbindung an die A 10 (Berliner Ring) und grenzt im Südwesten an die A 114, die das benachbarte Französisch-Buchholz durchläuft.

Über den öffentlichen Personennahverkehr erreicht man Karow am einfachsten mit der S-Bahn-Linie S 2. Diese fährt von Bernau im Norden bis nach Blankenfelde im Süden Berlins und macht in Karow am gleichnamigen Bahnhof Station. Hier hält auch ein Regionalzug der "Niederbarnimer Eisenbahn". Außerdem verkehren mehrere Buslinien in Karow.

Karow ist vor allem für Familien eines der idealsten Bau- und Wohngebiete, die Berlin zu bieten hat. Hier ist man quasi überall von Natur umgeben, kann sich im beruhigenden Charme des Ortes entspannen, verfügt über zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und ist zudem schnell und bequem im Zentrum Berlins oder auf Deutschlands Autobahnen unterwegs.

Flughafen 50 km | Fernbahnhof 24 km | Autobahn 5 km | Bus 6 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®