Leben wo andere Urlaub machen! – Restauriertes Bauernhaus mit drei weiteren Wohneinheiten

14547 Beelitz, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Daniel Kolchynskij, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    408504
  • Objekttypen
    Ferienimmobilie, Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    14547 Beelitz
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    560 m²
  • Grund­stück ca.
    2.500 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    50 m²
  • Zimmer
    16
  • Badezimmer
    5
  • Balkone
    1
  • Baujahr
    1920
  • Letzte Modernisierung
    2018
  • Zustand
    teilsaniert
  • Ausstattung
    gehoben
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaufpreis
    1.700.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    15.05.2018
  • Gültig bis
    14.05.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1920
  • Primärenergieträger
    Holz/Hackschnitzel
  • Endenergie­bedarf
    236,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 236,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Ehemaliges Bauernhaus und Scheune, komplett renoviert
• Grundstücksfläche ca. 2.500 m²
• Wohnfläche ca. 560 m²
• Zwei Wohnungen, derzeit eine davon vermietet (ca. 130 m² und ca. 70 m²)
• Eine Ferienwohnung ca. 70 m²
• Derzeitige Nutzung der Hauptwohnung als hochwertige Gastronomie
• Ehemalige Scheune mit Küche, Gäste-WC, Wohnräumen und einer großen Terrasse
• Kamine in den Wohnungen und in der Gastronomie vorhanden
• Drei große Terrassen, zwei große Balkone
• Abstellmöglichkeiten durch mehrere Schuppen
• Gepflegtes Gartenhaus, Gewächshaus und einige Gemüsebeete vorhanden

Das ausgebaute Bauernhaus inkl. Scheune aus dem Jahre 1920, erstrahlt heute in zwei Wohnungen, einer Ferienwohnung und einer derzeit genutzten Gastronomie inklusive Wohnräumen wieder. Auf eine Wohnfläche von ca. 560 m² steckt viel Liebe, viel Potenzial und ein einmaliges Wohnerlebnis. Leben Sie, wo andere Urlaub machen, im ruhigen und ländlichen Körzin.

Das Hauptgebäude, besteht aus einem großen, offen Raum, welcher zurzeit als Restaurant genutzt wird. Abgehend vom Hauptraum, welcher mit einer neuwertigen und modernen Einbauküche ausgestattet ist, befinden sich weitere Räume, die aktuell zu Wohnzwecken genutzt werden. Alle Räume befinden sich in einem sehr gepflegten Zustand und bieten viel Platz und Freiraum zur eigenen Grundrissgestaltung. Lassen Sie hier Ihr neues Eigenheim entstehen, wo sich die gesamte Familie wohlfühlt.

Das Highlight hier ist die schöne und große, teilweise überdachte Terrasse mit Blick in die Natur. Genießen Sie hier die Ruhe bei ganztägiger Sonne.

Das ehemalige Bauernhaus und die ehemalige Scheune wurde vom derzeitigen Eigentümer in zwei praktische Wohnungen (ca. 70 m² und 130 m²) über zwei Etagen mit Kamin, Terrasse, Balkon und Gartennutzung umgebaut. Durch die liebevollen Details in jeder Wohnung und die gut geschnittenen Räume, welche sich alle in einem guten und gepflegten Zustand befinden, sorgt dies somit für eine angenehme Wohnatmosphäre. Eine ca. 70 m² große Ferienwohnung, welche über dem Restaurant liegt und auch über einen Balkon verfügt, rundet das smarte Konzept ab.

Ein besonderes Augenmerk ist das gut gepflegte und große Grundstück. Auf einer Fläche von ca. 2.500 m² finden sich nicht nur, wie oben erwähnt, das alte Bauernhaus und die ausgebaute Scheune, sondern auch viele weitere Bauten, wie z.B. mehrere Schuppen, ein Gartenhaus, ein Gewächshaus und einige Gemüsebeete. Auf der großzügigen Rasenfläche haben Sie die Möglichkeit, sich in der Sonne zu entspannen und der Natur zu lauschen.

Zwei Wohnungen sind derzeit vermietet, wobei eine der Wohnungen bezugsfrei wird. Die Wohnung mit ca. 70 m² wird derzeit für 570,00 Euro kalt vermietet. Die Wohnung mit ca. 130 m² wird derzeit zu einer Kaltmiete von 1.100 Euro vermietet, diese wird bezugsfrei.

Ausstattung

Für ein umfassendes Raumverständnis haben wir einen virtuellen 3D-Rundgang der Immobilie für Sie erzeugt, welchen wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Hierfür klicken Sie einfach auf den "Anbieter kontaktieren" Button.

Lage

Weitläufige Wiesen, tiefe Wälder, schmucke Dörfer – und mittendrin eine der ältesten Städte der Mark: Das ist Beelitz, die Spargelstadt, die neben dem namensgebenden Edelgemüse noch so viel mehr zu bieten hat. Die Natur ist immer in der Nähe, egal ob man auf den Höfen oder in den Restaurants erlesene regionale Erzeugnisse genießt, ob man einen Bummel durch die Straßen der Altstadt unternimmt oder die berühmten Beelitzer Heilstätten erkundet.

Allerorten bietet sich die Gelegenheit, um tief durchzuatmen – und auch für eine Wanderung, eine Radtour oder einen Ausritt. Überall wird Geschichte erzählt sowie kleine Geschichten: von Postkutschen, Ackerbürgern und preußischen Soldaten, von Pilgern, Räubern und Königinnen. Und auch heute noch, vor allem heute, ist immer etwas los in Beelitz: Wenn die Ortsteile feiern, wenn saisonale Märkte und Feste in der Stadt anstehen – und natürlich, wenn der Spargel sprießt. Beelitz ist Leben, Beelitz ist lebenswert. Und es ist liebenswert, nicht zuletzt durch die 13.000 Beelitzer, die hier wohnen, arbeiten, die hier kreativ sind und sich rundum zu Hause fühlen. Kurzum: Wer Brandenburg sucht, der wird in Beelitz fündig.

Körzin - Gemeindeteil von Zauchwitz der Stadt Beelitz in Brandenburg. Ein kleiner Ort mit rund 60 Einwohnern, gelegen am Zusammenfluss von Nieplitz und Pfefferfließ südwestlich des Blankensees.

Das kleine liebenswerte Dorf mit ländlichem Charakter ist weitläufig vor allem beliebt durch seine schöne Lage mitten im Naturschutzgebiet. Natur pur, Bio-Landwirtschaft, zwei Gasstätten, Hofladen und eine Pferdepension mit Wanderreitstation prägen den Charakter des Ortes.

Der Ortsname Körzin stammt aus slawischer Zeit und bedeutet „Ort wo Stöcke, Baumstümpfen sind“. Körzin ist in seiner Gesamtheit Bodendenkmalbereich. Während Bauarbeiten wurde eine Vielzahl von Bodenfunden aus slawischer Siedlungszeit um 1000 n. Chr. entdeckt.

Flughafen 43 km | Fernbahnhof 13 km | Autobahn 15 km | Bus 4 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®