Doppelhaushälfte (170 m² Gesamtfläche) + 699 m² großes Grundstück mit Potential in Staaken

13591 Berlin, Doppelhaushälfte zum Kauf

Kontaktdaten

Daniel Kolchynskij, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    129350497
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Ferienimmobilie, Haus
  • Adresse
    (Staaken)
    13591 Berlin
    Berlin
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    105,54 m²
  • Grund­stück ca.
    1 313 m²
  • Nutzfläche ca.
    170 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Flüssiggas (eigener Tank)
  • Baujahr
    1965
  • Letzte Modernisierung
    2015
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Garage
    5 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaufpreis
    749 000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Keller
  • Laminatboden
  • Sauna
  • Swimmingpool
  • Tageslichtbad
  • Wintergarten

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    11.08.2021
  • Gültig bis
    11.08.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2008
  • Primärenergieträger
    Flüssiggas
  • Endenergie­verbrauch
    110,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 110,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Gepflegte Doppelhaushälfte mit großer Terrasse und großzügigem Garten
• Sehr familienfreundliche Lage mit Kitas und Schulen in direkter Umgebung
• Ruhige Wohnlage in Berlin-Staaken (Spandau)
• 5 Zimmer auf 104 m² reiner Wohnfläche
• Sauna, Wannenbad und weitere Hobbyräume im Keller (ca. 71,9 m²)
• 614 m² großes Grundstück + zusätzlich 699 m² (bebaubare Fläche)
• Beheizter Pool, Außendusche, Schuppen, Grillbereich auf dem Grundstück
• Photovoltaikanlage zur Einspeisung von Strom
• Garage mit unterer Ebene mit Wallbox zum Aufladen von Elektro-Fahrzeugen
• Doppelcarport mit Licht und Stromanschluss

Unterteilt ist das Haus in Keller-, Erd- sowie Obergeschoss auf insgesamt ca. 170 m² Nutzfläche. Der Dachboden ist im Obergeschoss über eine Dachbodentreppe im Schlafzimmer zu erreichen und bietet zusätzlichen Stauraum oder Wohnfläche.

Die reine Wohnfläche im Erd- und Obergeschoss beträgt insgesamt ca. 104 m². Das Erdgeschoss umfasst den Eingangsbereich, der gleichzeitig als Wintergarten genutzt werden kann, ein Kaminzimmer, den Wohn- und Kochbereich, als auch ein Gäste-WC. Im Obergeschoss liegen neben dem Badezimmer mit Tageslicht und Dusche, drei weitere Räume (Schlafzimmer). Im Kellergeschoss (ca. 71,9 m² zzgl. zur Wohnfläche) befindet sich neben einem tagesbelichtetem Arbeitszimmer, weiterer Stauraum und ein Spa-Bereich mit Wannenbad, bodengleicher Dusche und elektrischer Sauna. Für Kreative birgt dieses Haus besonders großes Potenzial. Der praktische Grundriss bietet Ihnen vielseitige Nutzungs- und Optimierungsmöglichkeiten, um Ihre Traum-Immobilie nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Der sehr gepflegte Garten bietet neben einem beheizten Pool (Betrieben durch Fotovoltaikanlage), eine Außendusche, einen Gartenschuppen, einen Weinanbau sowie weitere gepflasterter Fläche zum Aufstellen von Außenmöbel und einem Grill. Die angrenzende 699 m² große Gebäude- und Freifläche wird mit veräußert und birgt großes Baupotential. Laut Aussage des Bauamtes könnte hier in Zukunft mindestens der Bau eines Townhouses o.ä. realisiert werden. Die auf dem Dach des Doppelhauses installierte Photovoltaikanlage dient derzeit zur Betreibung der Gartenbeleuchtung, der Heizungsanlage des Außenpools, sowie der Ladesäule für Elektrofahrzeuge.

Zusätzliche Daten, Doppelhaushälfte - Rechts:

Die rechts angrenzende Doppelhaushälfte kann auf Wunsch mit veräußert werden. Beide Grundstücke, als auch die Wohnfläche sind derzeit miteinander verbunden und werden als Einfamilienhaus genutzt.

Wohnfläche: ca. 104 m² (Nutzfläche: 170 m²)
Grundstücksfläche: 560 m²
Zimmer: 5 Zimmer + Kellerräume
Kaufpreis: 620.000 €

Ausstattung

Für ein umfassendes Raumverständnis haben wir einen virtuellen 3D-Rundgang der Immobilie für Sie erzeugt, welchen wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Hierfür klicken Sie einfach auf den "Anbieter kontaktieren" Button.

Sonstige Informationen

Flächenübersicht:

Reine Grundstücksfläche: 614 m²
Angrenzendes Grundstück: 699 m²
Nutzfläche insgesamt: 170 m²
Wohnfläche: 105,54 m²

Lage

Staaken liegt im Westen von Berlin und ragt mit einem großen Teil seines Territoriums in das brandenburgische Umland hinein. Im Osten grenzt Staaken an den Berliner Stadtteil Spandau.

Die wichtigsten Verkehrswege in Staaken sind zum einen die Heerstraße (B 5) sowie die beiden Linien der Deutschen Bahn, die Berlin mit Hamburg (nördliche Trasse) und Hannover (südliche Trasse) verbinden. Die Heerstraße durchschneidet den Bezirk im südlichen Drittel in Ost-West-Richtung und führt unter anderem als "Straße des 17. Juni" und "Unter den Linden" quer durch Berlin bis zur A 114.

Die 1913 gegründete "Gartenstadt", ein Ortsteil Staakens, liegt zwischen der nördlichen und der südlichen Eisenbahnlinie und wird im Osten von der Hackbuschstraße und im Westen vom Finkenkruger Weg abgegrenzt. Hier befinden sich hauptsächlich kleine ein- und zweigeschossige Reihenhäuschen im holländischen Stil, die fast alle über einen eigenen Garten verfügen. Während also hier und im historischen Kern Staakens eher ästhetisch ansprechende Wohngebäude zu finden sind, wird das südöstlich gelegene Neu-Staaken von der nüchternen Architektur der 50er und 70er Jahre geprägt.
Im zentral gelegenen Bereich Cosmarweg/ Staakener Felder wurden in den letzten Jahren mehrere neue Siedlungen mit insgesamt ca. 1.000 Wohnungen fertiggestellt. Eines der beliebtesten Gebiete für Neubauten ist die Siedlung Hahneberg im äußersten Südwesten Staakens. Sie wird begrenzt von der Heerstraße im Norden, dem 65 Meter hohen Hahneberg im Osten und der Berliner Stadtgrenze im Süden und Westen.

Die Mitte des 20. Jahrhunderts errichteten Wohngebäude in Staaken sind eher als einfach zu bezeichnen und auch die Infrastruktur hat durchaus Verbesserungspotential. Jedoch gewinnt der Stadtteil durch die Nähe zur Natur in Brandenburg und zur "Scharfen Lanke", einem schönen See in Spandau. Unter anderem diese Faktoren haben dazu beigetragen, dass sich Staaken zu einem äußerst beliebten Bauland für junge Familien entwickelt hat.

Flughafen 40 km | Fernbahnhof 14 km | Autobahn 4 km | Bus 24 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®