Wohnen am Tempelhofer Feld — Sofort bezugsfreies City-Apartment

12049 Berlin, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Daniel Kolchynskij, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    233394
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Ferienimmobilie, Wohnung
  • Adresse
    Lichtenrader Straße 32
    (Neukölln)
    12049 Berlin
    Berlin
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    5
  • Wohnfläche ca.
    25 m²
  • Zimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Fernwärme
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1918
  • Letzte Modernisierung
    2011
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaufpreis
    175 000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Keller
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    12.07.2019
  • Gültig bis
    11.07.2029
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1918
  • Primärenergieträger
    Fernwärme
  • Endenergie­verbrauch
    96,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 96,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Sofort bezugsfrei
• 1 Zimmer auf 25 m² Wohnfläche/ praktischer Grundriss
• Lage im 1. Obergeschoss (Seitenflügel)
• Berliner Altbau von 1918
• Offene Wohnküche mit vollausgestatteter Einbauküche
• Tageslichtbad mit Dusche
• Grüne Umgebung in ruhiger Seitenstraße
• Eingang zum Tempelhofer Feld nur eine Gehminute entfernt
• Hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel

Die angebotene Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss (Seitenflügel) eines 1918 erbauten Wohnhauses in Berlin-Neukölln. Die Wohnfläche von knapp 25 m² erstreckt sich über einen praktisch geschnittenen Grundriss. Das Apartment bietet ein großes Wohn- und Schlafzimmer mit offener Küche und ein Tageslichtbad mit Dusche.

Das Highlight der Immobilie ist die besondere Wohnlage! Nur eine Gehminute entfernt, befindet sich das Tempelhofer Feld welche etliche Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten bietet.
Die Wohnung ist aktuell leerstehend und wird sofort bezugsfrei übergeben. Weiteren Stauraum bietet das dazugehörige Kellerabteil.

Ausstattung

Für ein umfassendes Raumverständnis haben wir einen virtuellen 3D-Rundgang der Immobilie für Sie erzeugt, welchen wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Hierfür klicken Sie einfach auf den "Anbieter kontaktieren" Button.

Lage

Neukölln ist ein multikultureller, vielfältiger und bunter Ortsteil des Bezirkes Neukölln, in dem 300.000 Einwohner aus mehr als 160 Nationen leben.
Neukölln setzt sich zusammen aus dem namensgebenden Ortsteil Neukölln und den südlichen Ortsteilen Britz, Buckow und Rudow. Der Ortsteil grenzt im Süden an den Ortsteil Britz, im Süd-Westen an Tempelhof, im Nord-Westen an Kreuzberg und im Osten an Treptow.
Charakteristisch für den ehemaligen Arbeiterbezirk ist das Facettenreichtum in Sprache, Herkunft und kulturellem Angebot. In Neukölln hat sich in den letzten Jahren ein bemerkenswertes Künstlernetzwerk entwickelt. So findet jährlich das Kulturfestival 48 Stunden von Neukölln statt. Aber auch außerhalb der Festivals gilt es Kunst zu entdecken, wo sie möglicherweise gar nicht vermutet wird.

Im Neuköllner Norden, dem sogenannten Reuterkiez, dem Grenzgebiet zu Kreuzberg zwischen Maybachufer, Kottbusser Damm und Sonnenallee schätzen Anwohner die Atmosphäre zwischen Kiezidylle und Kneipenlandschaft, mit netten Cafés und der alternativen Atmosphäre, die an Kreuzberg anmutet. Das Reuter-Quartier ist ein Kiez im Aufbruch, so siedeln sich zunehmend Geschäfte und Institutionen an, die dem jungen Lebensgefühl entsprechen.

Neukölln hat durchaus positive Wohnseiten: Es ist durch die Ringbahn, zwei U-Bahn-Linien und mehrere Buslinien gut angebunden, es verfügt über große Teile mit Altbaubesiedlung, grüne Flächen wie den Volkspark Hasenheide sowie den netten Landwehrkanal am Maybachufer und die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. die Neukölln Arcaden, den Gropius Passagen oder dem Hermannplatz. Das Wohngebiet am S-Bahnhof Sonnenallee bietet zudem geräumige Altbauwohnungen, in denen der negative Ruf Neuköllns komplett unsinnig erscheint.

Zur weiteren Erholung und Sparziergängen an der frischen Luft bietet sich das Tempelhofer Feld nur eine Querstraße weiter an.

Flughafen 20 km | Fernbahnhof 20 km | Autobahn 8 km | Bus 10 km 

Lichtenrader Straße 32, 12049 Berlin, Berlin, Deutschland (Größere Karte ansehen)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®