Perspektivisch Bezugsfrei! Gepflegte 2-Zimmerwohnung mit Balkon am Koeltzepark

13585 Berlin, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Daniel Kolchynskij, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    449732
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    Kurstraße 10
    (Spandau)
    13585 Berlin
    Berlin
  • Etage
    2
  • Wohnfläche ca.
    61 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    3 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1901
  • Letzte Modernisierung
    2020
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    Eigennutzung nach Absprache (ca. 2-3 Jahre)
  • Hausgeld
    153 EUR
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaltmiete
    468,00 EUR
  • Warmmiete
    558,00 EUR
  • Kaufpreis
    249 000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Fliesenboden
  • Keller
  • Laminatboden
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    28.08.2018
  • Gültig bis
    27.08.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1990
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    81,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 81,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Zwei Zimmer auf 61 m² Wohnfläche
• Lage im 2. Obergeschoss des Altbaus
• Praktisch geschnittener Grundriss
• Gepflegte Wohnung mit hellen Räumen
• Tageslichtbad mit Badewanne
• Vollausgestattete Einbauküche mit Elektrogeräten vorhanden
• Südost-ausgerichteter Balkon
• Abstellraum in der Wohnung/ Kellerabteil für weiteren Stauraum
• Naherholungsmöglichkeiten am benachbarten Koeltzepark
• Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
• 10 Gehminuten von der Spandauer Altstadt

Die angebotene Eigentumswohnung, befindet sich im 2. Obergeschoss des im Jahre 1901, erbauten Mehrfamilienhauses. Bei einer Wohnfläche von 61 m² erstreckt sich die helle Wohnung über einen sehr praktisch geschnittenen Grundriss, wobei alle Zimmer über den zentralen Flur betreten werden können. Die gepflegte Wohnung bietet insgesamt ein Wohnzimmer mit Zugang zum südöstlich ausgerichteten Balkon, ein großzügiges Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Badewanne und eine Küche mit angrenzender Abstellkammer. Eine Einbauküche mit viel Stauraum und hochwertigen Elektrogeräten rundet das Angebot ab. Weiteren Stauraum, bietet das dazugehörige Kellerabteil.

Im Zuge der 2018 vollendeten Modernisierung, wurde die Wohnung unter Einsatz hochwertiger Materialien renoviert. Der dadurch geschaffene Charme der Wohnung fügt sich hervorragend in das helle und wohlfühlende Wohnkonzept ein. Das Badezimmer wurde 2020 technisch rundum erneuert.

Ein besonderes Augenmerk des Angebotes, ist die Nähe der Immobilie am Koeltzepark. Gepflegte Rasenflächen, Spielplätze und weitere Naherholungsmöglichkeiten laden Freunde und Familie jeden Alters zum Verweilen ein.

Derzeit ist die Wohnung zu einer Kaltmiete von 468,00 Euro vermietet und profitiert seit 2018 von einem angenehmen Mietverhältnis. Unverbindlich teilte uns der Mieter mit, dass ein Auszug in den kommenden 2-3 Jahren anvisiert ist.

Lage

Wer in Spandau lebt, genießt die Vorteile einer eigenständigen Infrastruktur, die alles Notwendige bietet, gute Anschlussmöglichkeiten an die Berliner Innenstadt und die Nähe zum grünen Berliner Umland.

Der Bezirk Spandau ist mit seinen Versorgungseinrichtungen ein bedeutender Wirtschaftsstandort Berlins und besitzt auf der anderen Seite auch große Wald- und Wasserflächen, die als Ausflugsgebiete genutzt werden. Der Ortsteil Spandau repräsentiert den Ortskern des ehemaligen Stadtkreises Spandau. Spandau ist der namensgebende Ortsteil des Bezirks Spandau, zu dem außerdem noch Haselhorst, Kladow, Siemensstadt und Staaken gezählt werden. Spandau liegt ganz im Westen Berlins und grenzt mit seiner westlichen Seite an Brandenburg sowie an den Ortsteil Staaken, östlich wird Spandau von Reinickendorf, den Spandauer Ortsteilen Haselhorst und Siemensstadt, sowie Charlottenburg begrenzt, südlich liegt der Spandauer Ortsteil Gatow. Möchte man als Anwohner in die Berliner City fahren, bietet Spandau über das Berliner S- und U-Bahn-Netz gute Anschlussmöglichkeiten. Der Spandauer Bahnhof hält darüber hinaus gute Optionen für Fahrten im Fernverkehr nach ganz Deutschland bereit. Darüber hinaus lädt die Nähe zum Berliner Umland zu Fahrten ins Grüne ein.

Die Altstadt bildet das eigentliche Zentrum Spandaus. Neben den zahlreichen Geschäften, Restaurants und Freizeiteinrichtungen geht von dem historischen Ambiente eine besonders reizvolle Stimmung aus. Die Zitadelle Spandau ist ein bedeutendes Baudenkmal der Renaissance. In den letzten Jahren hat sich die Zitadelle zu einem lebendigen Anziehungspunkt entwickelt. Hier gibt es Ateliers und Werkstätten, in denen sich Kinder und Jugendliche künstlerisch entfalten oder die Geschichte ihrer Stadt erforschen können. Erst im 20. Jahrhundert sind Altstadt und Kolk durch die Straße Am Juliusturm auseinandergerissen worden. Der Kolk oder auch Behnitz ist das älteste Siedlungsgebiet Spandaus. Mit seinen romantischen Gassen, windschiefen Fachwerkhäusern und mit dem Rest der Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert kann man hier noch einen Hauch von Mittelalter spüren. Nicht nur Historiker und Liebhaber schöner Gebäude, auch Feinschmecker kommen aufgrund der vorhandenen Gastronomie auf ihre Kosten.

Die Spandauer Einkaufsvielfalt wird durch die Spandau Arcaden bereichert, die als Treffpunkt zum Bummeln und Einkaufen gelten. Neben 125 Geschäften, haben sich hier auch ein Bowling-Center und vielfältige Restaurants niedergelassen.

Flughafen 35 km | Fernbahnhof 20 km | Autobahn 12 km | Bus 2 km 

Kurstraße 10, 13585 Berlin, Berlin, Deutschland (Größere Karte ansehen)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®