Bezugsfreies und teilsaniertes Einfamilienhaus mit Raum zur Verwirklichung in Berlin-Mahlsdorf

12623 Berlin, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Daniel Kolchynskij, D.K. Real Estate GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    129093543
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Ferienimmobilie, Haus
  • Adresse
    Hultschiner Damm 187C
    (Mahlsdorf)
    12623 Berlin
    Berlin
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    115,35 m²
  • Grund­stück ca.
    523 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    10 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    2000
  • Letzte Modernisierung
    2020
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    gehoben
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Stellplätze gesamt
    5
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.
  • Kaufpreis
    620.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Steinboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    16.07.2021
  • Gültig bis
    16.07.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2000
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    141,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 141,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

• Sofort bezugsfrei nach Verkauf
• Einfamilienhaus 2000 erbaut
• Insgesamt 115,35 m² Wohnfläche (58,05 m² Erdgeschoss + Terrasse 6 m² (hälftig angerechnet), 51,30 m² Dachgeschoss)
• Jeweils ein Wohn- und Schlafzimmer, Küche und Bad je Geschoss
• Terrasse im Erdgeschoss, Balkon im Dachgeschoss
• Einbauküche auf beiden Geschossen vorhanden
• Tageslichtbad mit Badewanne im Erdgeschoss/ Badewanne und bodengleiche Dusche im Dachgeschoss
• Hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
• Doppelgarage vorhanden
• 3 weitere KFZ-Außenstellplätze
• Hohes Entwicklungspotential in der Gartengestaltung

In dieser familienfreundlichen Wohnlage in Berlin-Mahlsdorf befindet sich das 2000 erbaute Einfamilienhaus auf einem 525 m² großen Grundstück.
Das Einfamilienhaus präsentiert sich in einem sehr gepflegten Zustand. Unterteilt ist das Haus in Erd- und Dachgeschoss, wobei das Erdgeschoss bisher als Einliegerwohnung genutzt wurde, sodass jedes Geschoss mit einer abschließbaren Tür ausgestattet ist. Das Dachgeschoss wurde in den vergangenen Jahren aufwendig saniert und mit gehobenen Ausstattungsmerkmalen, wie z.B. einer hochwertigen Einbauküche oder einer bodengleichen Dusche ausgestattet.

Auf dem Grundstück befindet sich neben insgesamt drei Außenstellplätzen eine gepflegte und großzügige Doppelgarage.

Für Kreative birgt diese Immobilie besonders großes Potenzial. Der praktische Grundriss bietet Ihnen vielseitige Nutzungs- und Optimierungsmöglichkeiten, um Ihre Traum-Immobilie nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Aber auch das Grundstück und besonders die Flächen unmittelbar vor dem Haus können zu einer attraktiven und kinderfreundlichen Gartenfläche umgewandelt werden.

Ausstattung

Für ein umfassendes Raumverständnis haben wir einen virtuellen 3D-Rundgang der Immobilie für Sie erzeugt, welchen wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Hierfür klicken Sie einfach auf den "Anbieter kontaktieren" Button.

Lage

Mahlsdorf ist ein Ortsteil des Berliner Bezirkes Marzahn-Hellersdorf und liegt nördlich von Köpenick ganz am östlichen Stadtrand von Berlin, östlich von Mahlsdorf erstreckt sich das Bundesland Brandenburg.

Im Laufe der Mahlsdorfer Geschichte gehörte der kleine Ortsteil mal zu Lichtenberg, dann – vor der Zusammenfügung – gehörte er mal zu Marzahn, dann zu Hellersdorf und dann letztlich eben zu Hellersdorf-Marzahn. Es scheint so, als ob alle Bezirke Mahlsdorf haben wollen, denn hier bietet sich den Anwohnern die Möglichkeit grün und gesund am Rande der Großstadt zu wohnen.

Was kann den Naturbezug Mahlsdorfs stärker betonen als die drei Seen, die von den Anwohner bequem die Kaulis genannt werden: der Habermannsee - mit der langgestreckten Insel in seiner Mitte - ist der größte See im Mahlsdorfer Trio, aber der Butzer See und der Elsensee stehen dem größeren in puncto Sauberkeit und auch Beliebtheit in nichts nach. Zudem unterscheidet sich Mahlsdorf von den umliegenden Stadtteilen vor allem darin, dass es hier keine Hochhäuser gibt. Geschichte und Neuzeit liegen hier nah beieinander: An der kleinen aus Feldsteinen gemauerten Dorfkirche mit dem umliegenden Friedhof fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt.Nur wenige Schritte von der Idylle entfernt, liegt die Bundesstraße B1, die eine der wichtigsten Verbindungsstraßen zwischen dem Berliner Stadtzentrum und Brandenburg darstellt.

Dank der guten Infrastruktur ist das Berliner Stadtzentrum mit seinen kulturellen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten per Bundesstraße, S- und U-Bahn in etwa 15 Minuten erreichbar.Mahlsdorfs verfügt teilweise noch über großzügige Grundstücke, so sollen nördlich der S-Bahn auf einem ehemaligen Gärtnerei-Areal an der Landsberger Straße in den nächsten Jahren Reihen- und Doppelhäuser mit dazugehöriger Infrastruktur entstehen. Nördlich des S-Bahnhofs Mahlsdorf liegt die 20er-Jahre-Gartenstadt "Lichtenberger Gartenheim". Der Rest ist Siedlungsgebiet mit frei stehenden Ein- und Zweifamilienhäusern, vereinzelt gibt es auch Villen und Landhäuser.

Hultschiner Damm 187C, 12623 Berlin, Berlin, Deutschland (Größere Karte ansehen)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®