Wohnen und Arbeiten unter einem Dach – Erstbezug: Dachgeschoss-Maisonette mit Dachterrasse

10115 Berlin, Dachgeschosswohnung zur Miete

Kontaktdaten

Charlène Lavallée, D.K. Real Estate GmbH
  • Name
    Charlène Lavallée
    Assistenz der Geschäftsführung
  • Firma
    D.K. Real Estate GmbH
  • Adresse
    Hubertusallee 76
    14193 Berlin
  • Tel. Durchwahl

vermietet

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    W4.3
  • Objekttypen
    Dachgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    Habersaathstraße 15
    (Mitte)
    10115 Berlin
    Berlin
  • Etage
    4
  • Etagen im Haus
    5
  • Wohnfläche ca.
    108,25 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    15,70 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1914
  • Zustand
    Erstbezug
  • Ausstattung
    Luxus
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Kaltmiete
    1.894,38 EUR
  • Nebenkosten
    324,75 EUR
  • Warmmiete
    2.219,13 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Balkon
  • DV-Verkabelung
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Klimatisiert
  • Personenaufzug
  • Terrasse

Energieausweis

nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Der Altbau aus dem Jahre 1914 wirkt von außen moderner, als sein Baujahr vermuten ließe. Er verfügt über einen internen Fahrstuhl, mit dem man bequem bis vor die eigenen vier Wände gelangt. Die obersten beiden Etagen, in denen sich diese Einheit befindet, wurden als Neubau auf das Bestandsgebäude aufgestockt. Momentan gelangt man über 8 Stufen ins Hochparterre oder ebenso so viele in den Keller zum Fahrstuhl. Wenn die geplante Rampe zum Keller und zu der geplanten Tiefgarage realisiert ist, ist das gesamte Gebäude dann barrierefrei. Alle Türen im Haus sind bereits schwellenlos, die Bäder mit bodenebenen Duschen versehen.

Die gemauerten Deckengewölbe und Treppenläufe wurden freigelegt sowie gesandstrahlt und verleihen, ebenso wie die alten, aufwändig restaurierten Treppengeländer, Bestands-Holztüren und der historische, 100 Jahre alte, original erhaltene Fliesenboden, dem Treppenhaus einen besonderen Charme.

Einen spannenden Kontrast dazu bilden die glatt weiß verputzten Wände, die Deckenspots sowie die moderne technische Ausstattung des gesamten Gebäudes.

Das gesamte, energiesparend sanierte Gebäude ist voll wärmeisoliert und erfüllt den KfW 55-Standard. Alle Einheiten werden mit Fernwärme versorgt, zusätzlich verfügt das Gebäude über eine Solarenergiegewinnungsanlage. Die Elektroinstallation wurde im kompletten Haus erneuert bzw. auf den neusten technischen Stand gebracht. Jede Einheit bietet dank eigenem Glasfaser-Anschluss schnellstmögliche Internet-Anbindung. Für Sicherheit sorgen eine Video-Sprech- und Türöffner-Anlage sowie Wohnungseingangstüren mit moderner Schließtechnik.

Ausstattung

Man betritt die Einheit durch eine wunderschöne, alte, überarbeitete Holzkassettentür mit moderner Schließtechnik. Für Sicherheit sorgt des Weiteren eine Video-Gegensprechanlage.

Vom geräumigen Flur betritt man einen großen, hellen Raum, in den eine Küche nach Ihren Wünschen eingebaut wird (im Mietpreis enthalten), mit benachbarter Abstellkammer und Zugang zum Balkon. Auf dieser Etage gibt es ein Gäste-WC mit Waschmaschinen-Stellplatz und -anschluss; vom Flur erreicht man über eine gerade, einläufige Treppe die obere Etage der Einheit.

Das Obergeschoss bietet zwei vom Flur abgehende Räume, beide mit eigenem Zugang zur Balkonterrasse. Das Tageslichtbad (mit Oberlicht) auf dieser Etage verfügt über eine Badewanne, eine bodenebene Dusche mit Regendusche, Doppelwaschbecken und WC. Die gesamte Einheit bietet in allen Räumen gefliesten Boden mit Fußbodenheizung darunter, Klimaanlage sowie bodentiefe Fenster.

Einen herrlichen Rundumblick kann man von der Dachterrasse genießen, die über eine ebenfalls einläufige Treppe von der oberen Büroebene zugänglich ist.

In welchen Räumen Sie wohnen und in welchen Sie arbeiten werden, bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist hier aber zu beachten, dass die wohnliche Nutzung der Einheit mindestens 51 % der Fläche betragen muss und die Nutzung für Gewerbe 49% nicht überschreiten darf.

Lage

Mitten in Mitte und dennoch relativ ruhig wohnen und arbeiten unter einem Dach - genau das können Sie hier bei uns mieten. Die Habersaathstraße verbindet, parallel zur Invalidenstraße, die Chausseestraße mit der Scharnhorststraße. Die hier angebotenen Räumlichkeiten befinden sich zwischen Invalidenpark und Südpanke-Park, in unmittelbarer Nähe zur Südpanke. Der 380 m entfernte U-Bahnhof Naturkundemuseum in ist zu Fuß schnell erreicht, mit dem Bus 120 gelangt man von der nur 140 m entfernten Haltestelle in nur 5 Minuten zum Berliner Hauptbahnhof.

Der nächstgelegene Lebensmitteldiscounter ist 550 m entfernt in der Chausseestraße zu finden, ebenso wie Cafés und Restaurants.

In der näheren Umgebung haben u. a. die Charité, das Bundeswehrkrankenhaus, das Kaiserin- Augusta- Hospital, das Verkehr- und Informationsministerium, das Wirtschaftsministerium und der BND ihren Sitz.

Habersaathstraße 15, 10115 Berlin, Berlin, Deutschland (Größere Karte ansehen)

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®